Lars Förster

 
 

Besondere Momente sind für mich Projektsituationen, in denen Menschen ihre organisationalen Masken fallen lassen können und so in echten Kontakt kommen. Dann haben sie die Basis, die tatsächlichen Themen zu klären.

lars.foerster@subjectresoul.com

LinkedIn
XING
Twitter

Subjectresoul_Lars2_wide.jpg
Organisationen sind beseelt, wenn Menschen gemeinsam in ehrlicher Auseinandersetzung mit offenem Visier wesentliche Themen der Organisation gestalten und nach vorn bringen. Mit zeitgemäßen Organisationsstrukturen kann das die Regel werden. Besondere Momente sind für mich Situationen, in denen Menschen ihre organisationalen Masken fallen lassen können und so in echten Kontakt kommen. Dann haben sie die Basis, die tatsächlichen Themen zu klären. Durch diese Klarheit entstehen häufig kraftvolle Folgeprozesse für die Organisation. Mein Purpose ist es, Menschen in Organisationen über meine Haltung, stimmige Settings und Strukturen dabei zu unterstützen, diese wirksame Art zu arbeiten lieben zu lernen.


Erfahrung
15 Jahre Erfahrung in der Begleitung von Teams und Führungskräften in Organisationen aller Art. Fokusthemen: Wirksame Führung, sinnstiftende Zusammenarbeit. 7 Jahre in einer größeren HR-Beratung. Bücher zu den Themen Führung und Beratung. 2011 Gründer von Förster und Netzwerk. 6 Jahre Kooperationspartner des isb Wiesloch. Seit 2010 stolzer Vater mittlerweile von drei Kindern.

Ausbildung
Diplom-Kaufmann mit Fokus Organisation und Führung (FU-Berlin, Lincoln University Neuseeland), zweijährige Weiterbildung am isb Wiesloch (Fokus: Systemische Kompetenz in Veränderungsprozessen); zweimonatige Ausbildung bei Outward Bound Canada zum Outdoor Instructor, zertifizierter staRHlord bei Resourceful Humans.