Daniela Simon

 
 

Meine besondere Leidenschaft im Coaching gilt der empathischen und ressourcenaktivierenden Begleitung nachhaltiger Veränderungen von Verhaltens- und Denkmustern mit dem Ziel des persönlichen Wachstums und erlebter Selbstwirksamkeit.

daniela.simon@subjectresoul.com

Daniela Simon.jpg
Damit Menschen sich in ihren Rollen optimal entfalten können, benötigen sie einen klaren, aber annehmenden Blick auf sich selbst, ihre Stärken und Entwicklungsfelder. Meine besondere Leidenschaft im Coaching gilt der empathischen und ressourcenaktivierenden Begleitung nachhaltiger Veränderungen von Verhaltens- und Denkmustern mit dem Ziel des persönlichen Wachstums und erlebter Selbstwirksamkeit im Umgang mit Stress, herausfordernden zwischenmenschlichen Situationen und dem „inneren Kritiker“. Konflikte, Krisen oder Überforderungsgefühle verstehe ich als hilfreiche Hinweisgeber und Startschuss auf dem mutigen Weg zu neuem Erleben und Verhalten, auf dem ich Sie gerne begleite.


Erfahrung
Siebenjährige Erfahrung in Veränderungsarbeit mit Menschen im klinischen Kontext und vier Jahre Coachingexpertise mit Führungskräften sowie Privatpersonen. Davor zehn Jahre Dozententätigkeit an verschiedenen Universitäten und neurowissenschaftliche Forschung zu den Themen Empathie und Selbstregulation.

Ausbildung
Diplom-Psychologin; Promotion (Friedrich-Schiller- Universität Jena/ Université de Montréal, Kanada); Psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie (Berliner Akademie für Psychotherapie, Berlin); Habilitation (Humboldt-Universität zu Berlin)